hanoi 2.0

Tag 150: Die Franzosen als Retter in der Not Wir waren also wieder auf dem Weg nach Hanoi, weil Mona von einem Affen gebissen wurde und wir in so einem Fall wirklich auf Nummer sicher gehen und eine Impfung gegen Tollwut erhalten wollten. Als wir dann wieder in Hanoi waren, ließ uns der Busfahrer dankenswerterweise … Mehr hanoi 2.0

ninh binh / tam coc

Tag 144: Mit dem Rad zum Boot – und noch viel weiter Unser Nachtbus erreichte Ninh Binh früher, als wir dachten. Um 4:15 Uhr standen wir plötzlich auf den nächtlichen Straßen von Ninh Binh. Ein Taxi (zumindest ein Autofahrer, der sich als solches ausgab) fuhr uns für 100.000 VND [ca. 3,80 €] zur Unterkunft Green … Mehr ninh binh / tam coc